Students@Valiton Day

Vergangene Woche fand der erste Students@Valiton Day statt.

Für unsere Offenburger Studenten war dies mit einem sehr frühen Aufstehen verbunden. Kristina Gerlits, Daria Schild, Tobias Reiser und Dennis Bystrow mussten sich schon kurz nach 6.00 Uhr in den Zug setzen, damit Sie  rechtzeitig um 11:30 in unserem Münchener Office mit Julia Obermaier, Dennis Frei und Christoph Caprano zusammen kommen und austauschen konnten.

Der Tag startete mit einem kurzen Rundgang im Office und Kennenlernen der Münchener Kollegen/Innen. Nach dem ersten Beschnuppern gab es einen Überblick über Burda und über die Projekte, welche Valiton bei den einzelnen Unternehmensteilen durchführt.

Nach dem Mittagessen zeigten Christian und Julia die Arbeit von Business Performance auf. Außerdem tauschten sich die Studenten zu ihrem Studium und ihren Tätigkeiten bei Valiton aus. Am Nachmittag besuchte Felix Huschka die Studenten und stellte Agile@Valiton vor.

Kurz Luft holen und auf zum Burda Bootcamp: Dort präsentierte Patrick Müller die spannenden Aktivitäten des Bootcamps.

Das Fazit wurde am Ende des Tages beim  gemeinsamen Burger-Essen am Rosenkavalierplatz gezogen: Der Students@Valiton Day lohnt sich, macht Spaß, ist wichtig und wird wiederholt!

Danke, dass sich die Kollegen in München für unsere Studenten die Zeit genommen haben.