Wie ich zu BurdaSolutions kam: Christina

Ich arbeite seit dem 1. Januar 2018 im Kundencenter der Customer Solutions als Process Consultant und fungiere dort als Schnittstelle zwischen Kunde und System-Entwickler. Unser Ziel ist es, das CRM-System des Abo-Geschäfts weiterzuentwickeln sowie Prozesse zu optimieren. In dieser Rolle verschmilzt das Printgeschäft mit Digital und mein Master-Abschluss in Print&Publishing an der Hochschule der Medien in Stuttgart hilft hier ungemein.

In der Medienbranche ist Burda ein renommierter Name und ich habe immer mal wieder gezielt auf der Homepage geschaut, ob es eine interessante Stelle für mich gibt. Irgendwann passten dann meine Kompetenzen zu einer offenen Position, und ich habe mich beworben.

Dann ging alles schnell: Drei Wochen nach dem Vorstellungsgespräch erhielt ich per Telefon die Zusage. Die Freude war riesengroß, der darauffolgende Umzugsstress auch. Mittlerweile bin ich angekommen und arbeite tatkräftig im 22köpfigen Team der Customer Solutions mit.