Workshop-Tage des IT Service Desk

Die Kollegen des IT Service Desk aus Offenburg und München trafen sich vergangene Woche zum Workshop auf der Schwäbischen Alb. In zwei Tagen diskutierten die Kollegen über ihre Spielregeln und Werte der Zusammenarbeit im Hinblick auf die bevorstehenden Projekte. Eine Notbesetzung stellte währenddessen den IT-Support in der Heimat sicher.

Als Ansprechpartner für mehrere Tausend IT-Anwender des Konzerns Hubert Burda Media und Schnittstelle zwischen der IT-Infrastruktur und dem Anwender ist es wichtig, kontinuierlich die angebotenen Leistungen zu verbessern. Machen wir die richtigen Dinge und tun wir diese Dinge auch richtig? Stets im Fokus: Der Kunde und seine Bedürfnisse.

Es waren aufregende Tage, an denen sowohl Positives als auch Negatives offen und ehrlich angesprochen wurde. Nur so können wir als Team gemeinsam an der Zukunft arbeiten, diese aktiv gestalten und somit zu einer Verbesserung beitragen.